Willkommen im Hotel Hellfeld

Gruppen- und Vereinsreisen

Die Mecklenburger Seenplatte genießen und entdecken
Nicht weit von Hamburg, Berlin und der Ostseeküste, eingebettet in die herrliche Natur der Tollensesee-Niederung, liegt das Hotel Hellfeld. Das Binnenland Mecklenburg-Vorpommerns wird bestimmt durch wundervolle Hügelketten, unzählige Seen und Flüsse, ausgedehnte Wälder, Wiesen und Auen sowie kaum berührte Heideflächen mit Mooren. Inmitten der Mecklenburgischen Seenplatte befinden sich malerische Kleinstädte, Amtsbereiche und Dörfer sowie Neubrandenburg, die größte Stadt der Region. Starten Sie vom Hotel Hellfeld aus Ihre Entdeckungstouren in die schöne Umgebung.
 
 

Überblick

Hotel
• 30 Zimmer ausgestattet mit Dusche/WC, Telefon, Sat-TV, Terrasse/Balkon
• 80 Parkplätze (kostenfrei)
• WLAN (kostenfrei)

Gastronomische Einrichtungen
• Restaurant
• Sonnenterrasse
• Biergarten
• Grillplatz
• 2 Veranstaltungsräume für max. 60 Personen

Freizeiteinrichtungen
• Sauna

Autobahnabfahrt
•A20 - 6 km
 
Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele

• Tollensesee
• Mecklenburgische Seenplatte
• Neubrandenburg
• Müritzer Nationalpark
• Schloss Ludwigslust
• Schlosspark Neustrelitz 
• Schwerin
• Waren an der Müritz
• Plau am See
• Schiffshebewerk Niederfinow
• Stralsund mit Ozeaneum
• Insel Usedom
• Historisch-Technisches Museum in Peenemünde
• Schmetterlingsfarm Trassenheide
• Waldmuseum Lütt Holthus in Lüttenhagen
• Louisen-Gedenkstätte Schloss Hohenzieritz
• Schloss Rheinsberg